Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Praxis 

Impressum:

Shiatsu-Oase
Raphaela Fellmann-Schwegler
Gewerbering 5
CH-6105 Schachen
Tel. 078 / 623 84 19
info@shiatsu-Oase.ch

Shiatsu-Oase

wahrnehmen,
      erkennen,
           auflösen,
               kraftvoll weitergehen!

Shiatsu hat seinen Ursprung in der fernöstlichen Philosophie und Gesundheitslehre und basiert auf den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In der TCM betrachtet man die Lebenskraft des Menschen, auch Qi genannt, welche in den Meridianen (Energiebahnen) fliesst. Tauchen Beschwerden auf oder manifestieren sich Krankheiten, deutet dies darauf hin, dass der Energiefluss in den Meridianen gestört ist. Dies kann sich als Stauung (schmerzende Stelle oder Verspannung durch einen Überfluss von Energie) oder als Leere und Schwäche durch einen Mangel an Energie zeigen.

Shiatsu kann diese Dysbalance im Energiesystem ausgleichen, indem die leeren Stellen stimuliert und die blockierenden Energieansammlungen zerstreut werden.

Bildlich kann man sich die Meridiane als ein Flusssystem im Körper vorstellen. An manchen Stellen kann das Wasser (die Energie) nicht weiterfliessen, weil eine seichte Stelle (eine Leere) den Fluss des Lebens versanden lässt. An anderen Stellen liegen Steine im Weg und bringen den Fluss zum Stagnieren (Energiestau).

Mit der Shiatsu-Therapie füllt man die leeren Stellen mit Energie auf und versucht die Steine aus dem Weg zu räumen, damit der Lebensfluss wieder ungehindert fliessen und alle Stellen mit genügend Energie versorgen kann.

Hosted by WEBLAND.CH